Lagerfeuer-Lieder

Hey!

Hier könt ihr die Liedertexte vom Lagerfeuer sehen.
Wie ihr bestiimmt alle wist, singt Hanjo jeden Dienstagabend inder Westernstadt ein paar Liedchen am  Lagerfeuer!

Die Texte von den Liedern findet ihr hier!!!

Viel Spaß

Mellie

Kleiner Cowboy

 

Als Heini noch ein Junge war,

da wünschte er sich sehr,

das er ein echter Cowboy,

ein echter Cowboy wär.

Er ritt auf seinem Schaukelpferd

wohl um die ganze Welt

und sang dabei das Liedchen,

das Mutter ihm gelehrt.

 

Kleiner Cowboy, du musst reiten, (reiten, reiten!)

denn es ruft dich die Prärie, (ja, die Prärie!)

doch ich kann dich nicht begleiten,

schlägt mein Herz auch wie noch nie (ja, wie noch nie!).

 

Als Heini etwas älter war,

da war er schon ein Mann.

Ja so ein echter Cowboy,

ja so ein echter Mann.

Er ritt auf seinem echten Pferd

wohl um die ganze Welt

und sang dabei das Liedchen,

das Mutter ihn gelehrt!:

 

Kleiner Cowboy...

Ein Freund von Heini hatte Pech,

sein Pferd, das stürzte schwer,

begrub den Reiter unter sich,

der Freund, der war nicht mehr.

Da trauerte das ganze Volk,

und mancher hat geweint

und als man ihn zu Grabe trug,

sang Heini seinem Freund!:

 

Kleiner Cowboy...


Von der Ponderosa

Von der Ponderosa kommen wir,

durch die Hilter Wälder reiten wir,

Glück und Segen uns begleiten

,wenn wir durch die Berge reiten.

Zum Naturpark Hilter reiten wir!

 

Singen!: Ja! Ja! Jippi! Jippi-jay! Jippi-jay!

Singen!: Ja! Ja! Jippi! Jippi-jay! Jippi-jay!

Singen!: Ja! Ja! Jippi! Jippi!

Ja! Ja! Jippi! Jippi!

Ja! Ja! Jippi! Jippi-jay!

 

Zieh den Kopfe aus der Schlinge, Bruder Cor!

Wenn das nächste Pferd kommt, reite schnell davon!

Denn was nützt dirs wenn du tot bist,

weil du nur ein Idiot bist?

Mit uns reiten kannste dann nich mehr!

 

Singen!: Ja! Ja! Jippi! Jippi-jay! Jippi-jay!

Singen!: Ja! Ja! Jippi! Jippi-jay! Jippi-jay!

Singen!: Ja! Ja! Jippi! Jippi! Jay!

Ja! Ja! Jippi! Jippi!

Ja! Ja! Jippi! Jippi!

Ja! Ja! Jippi! Jippi-jay!


Siebentausend Rinder

Schon als ich kleiner war,

da war mir sonnenklar:

Nur immer brav zu Haus,

das halte ich nicht aus!

Unsre Stadt, die war mir viel zu klein,

-Ich wollte immer schon ein Cowboy sein!

 

Ich ritt mit Pole dann

Die Western Stadt entlang.

-Noch am Nord-Canyon her,

das fiel uns gar nicht schwer.

Wenn auf der Wiese laut ein Esel schrie,

-Dann träumte ich von der Prärie!

 

Und dann, bei Venjo-klang,

Zu Pferd,die Ems entlang...

Ich hatte einen Traum, ganz wunderbar!

Und ratet mal, was ich dort sah?!

Hey! Siebentausend Rinder,

Kinder, Kinder, Kinder!

Im Sommer und im Winter,

Siebentausend Rinder!


Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand

Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand,

und der Sattel liegt gleich nebenan.

Und fragt ihr mich, warum ich traurig bin,

Dann schau ich nur zum Pferdehalfter hin!

 

Ich seh das Eisen, was mein Pony trug!

Diese Eisen, die ich selbst beschlug!

Das Zaumzeug rostet jetzt im Stall,

aber ich seh mein Pony überall!

 

Nun hängt das Pferdehalfter  an der Wand,

und der Sattel liegt gleich nebenan.

Und fragt ihr mich, warum ich traurig bin,

Dann schau ich nur zum Pferdehalfter bin!


Wir kommen von

Wir kommen von,

Wir kommen von,

 

von Hilter her,

von Hilter her,

 

der Cowboy-Ranch!

der Cowboy-Ranch!

 

Gleich hinter der Ems!

Gleich hinter der Ems!

 

Wo die Sonne scheint,

Wo die Sonne scheint,

 

den ganzen Tag!

den ganzen Tag!

 

Und in der Nacht,

Und in der Nacht,

 

das Feuer brennt!

das Feuer brennt!

 

Sangen: Jippijaijo!

Sangen: Jippijaijo!

 

Sangen! Jippijaijai!

Sangen: Jippijaijai!

 

Sangen die ganze Nacht

Sangen die ganze Nacht

 

Nur von Junkern-Beel!

Nur von Junkern-Beel!

Mein Pony ist,
Mein Pony ist,

mein Kuscheltier,
mein Kuscheltier,

ich hab es lieb,
ich hab es lieb

es gehört zu mir.
es gehört zu mir.

Und wenn mein Pony,
Und wenn mein Pony,

eines Tages stirbt,
eines Tages stirbt,

kehrt es zurück,
kehrt es zurück,

in das Hilterland.
in das Hilterland.


Einmal rund um Junkern-beel

Jeden Morgen starten wir zu einem großen Ritt,

alle Kinder auf dem Hofe reiten gerne mit!

Heini, Pole, Honjo, Ralf erteiln uns ein Befehl:

Einmal rund um Junkern-Beel!

Hey! Hey! Hey!

Glory! Glory! Halleluja!

Glory! Glory! Halleluja!

Glory! Glory! Halleluja!

Einmal rund um Junkern-Beel!

Lalalalalala!

Glory! Glory! Halleluja!

Glory! Glory! Halleluja!

Glory! Glory! Halleluja!

Einmal - rund - um - Jun - kern - Beel!


Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    jussy (Mittwoch, 30 April 2014 23:26)

    Hey kennt ihr den text von dem lied was die helfer immer singen mit diesem "halli hallo" das interessiert mich irgwie voll :D
    Lg Jussy :)

  • #2

    Laura (Sonntag, 04 Mai 2014 15:45)

    ich weis ein bisschen:

    Das wir die helfer sind hallihallo
    das weis ein jedes kind hallihallo
    wir reißen bäume aus hallihallo
    wo keine sind oh ja das stimmt !

  • #3

    beel-freaks (Montag, 13 Oktober 2014 15:21)

    ...immerzu lauter Pferd, lauter Kuh ;)

  • #4

    beel-freaks (Montag, 23 März 2015 16:04)

    Ich ergänze mal:

    Wir kommen von,
    wir kommen von,

    von Hilter her,
    von Hilter her,

    der Cowboyranch,
    der Cowboyranch,

    gleich hinter der Ems,
    gleich hinter der Ems.

    Wo die Sonne scheint,
    wo die Sonne scheint,

    den ganzen Tag,
    den ganzen Tag,

    und in der Nacht,
    und in der Nacht,

    das Feuer brennt,
    das Feuer brennt.

    Sing Yippiayea,
    sing Yippiayea,

    sing yippiyayo,
    sing yippiyayo,

    sing die ganze Nacht,
    sing den ganzen Tag,

    nur von Junkern Beel,
    nur von Junkern Beel,

    Dort auf ´ner Ranch,
    Dort auf ´ner Ranch,

    ein Cowboy saß,
    ein Cowboy saß,

    der sang sein Lied,
    der sang sein Lied,

    tief in die Nacht,
    tief in die Nacht,

    dann sagte er,
    dann sagte er,

    ich ziehe fort,
    ich ziehe fort,

    und ritt hinaus,
    und ritt hinaus,

    in das Hilterland.
    in das Hilterland.

    Sing Yippiayea,
    Sing Yippiayea,

    Sing Yippiayo,
    Sing Yippiayo,

    sing die ganze Nacht,
    sing die ganze Nacht,

    nur von Junkern Beel,
    nur von Junkern Beel.

    Doch nie vergess,
    Doch nie vergess,

    ich Hilterland,
    ich Hilterland,

    wo ich nie Gold,
    wo ich nie Gold,

    aber Freunde fand,
    aber Freunde fand,

    sing Yippiayea,
    sing Yippiayea,

    sing yippiyayo,
    sing yippiyayo,

    sing die ganze Nacht,
    sing die ganze Nacht,

    nur von Junkern Beel.
    nur von Junkern Beel.

    Und auch die Ponys,
    Und auch die Ponys,

    vom Beeler-Hof,
    vom Beeler-Hof,

    machen uns allzeit,
    machen uns allzeit,

    so unendlich froh
    so unendlich froh.

    sing Yippiayea,
    sing Yippiayea,

    sing yippiyayo,
    sing yippiyayo,

    sing die ganze Nacht,
    sing die ganze Nacht,

    nur von Junkern Beel.
    nur von Junkern Beel.

    Mein Pony ist,
    Mein Pony ist,

    mein Kuscheltier,
    mein Kuscheltier,

    ich hab es lieb,
    ich hab es lieb

    es gehört zu mir.
    es gehört zu mir.

    Und wenn mein Pony,
    Und wenn mein Pony,

    eines Tages stirbt,
    eines Tages stirbt,

    kehrt es zurück,
    kehrt es zurück,

    in das Hilterland.
    in das Hilterland.

  • #5

    @Jussy (Samstag, 11 Juli 2015 18:57)

    Wir sind die besten Reiter vom ganzen Ponyhof,
    Und sehen wir ein Pony, dann sitzen wir schon drauf.
    Wir fallen auch mal runter und landen dann im Dreck.
    Die Stunts sind unsre Hobbys, da lacht der ganze Track.

    Dass wir die Helfer sind – hallihallo
    Das weiß ein jedes Kind - hallihallo
    Wir reißen Bäume aus - hallihallo
    Wo keine sind - Jawohl, das stimmt!

    Wir schlafen in den Betten die keiner haben mag,
    Gleich hinter den Toiletten, da ist’s besonders arg.
    Früh aufstehn ist die Regel, die Nächte, die sind lang.
    Bei Emmer ist’s am besten, wie jeder wissen kann.

    Dass wir die Helfer sind – hallihallo
    Das weiß ein jedes Kind - hallihallo
    Wir reißen Bäume aus - hallihallo
    Wo keine sind - Jawohl, das stimmt

    Wir schuften und wir ackern den lieben langen Tag,
    Die Gabi und die Agnes die halten uns auf Trab.
    Der Hanjo sagt: "Tut dieses", der Heini sagt: "Tu das",
    der Ralf, der sagt "Tu jenes" - dann tun wir irgendwas.

    Dass wir die Helfer sind – hallihallo
    Das weiß ein jedes Kind - hallihallo
    Wir reißen Bäume aus - hallihallo
    Wo keine sind - Jawohl, das stimmt!

  • #6

    Mara (Montag, 02 November 2015 17:39)

    Es heißt jetzt: "Als Ralfi noch ein Junge war..." voll dumm :"D

  • #7

    Julia (Sonntag, 21 Februar 2016 18:44)

    Kann man auch das Pony mitnehmen zun Lagerfeuer ?

  • #8

    Lilli (Montag, 26 Juni 2017 22:44)

    Hey ich kennen noch das Lied
    Wir kommen weit
    Wir kommen weit
    Aus hilter her
    Aus dem Cowboy land
    Weit Überm Meer
    wo die Sonne lacht
    den ganzen Tag und in der Nacht
    Und in der Nacht wo uns die kalte plagt